Bilder aus THEOs Welpenzeit in Le Hohwald und seine Ankunft in Demmin - Mastiff Don Theo

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bilder aus THEOs Welpenzeit in Le Hohwald und seine Ankunft in Demmin

Mastiff DON THEO von der Villa Graf * 12. Mai 2007 | U 21. März 2016
Diese Seite ist im Januar 2017 neu erstellt und geht daher relativ chronologisch von oben nach unten.
Die Geschichte von DON THEO
Als NICO (links) verstorben war und wir uns von DIEGO (rechts) trennen mussten, stand fest:
Der nächste Hund wird definitiv wieder ein MOLOSSER!
So lieb und treu NICO auch war, aber zwei Jahre DIEGO waren doch irgendwie anders als elf Jahre BOBTAIL. Aber ein "sanfter Riese" sollte es werden - eben ein MASTIFF - und vom Tage dieser Entscheidung stand auch schon fest, dass es ein "THEO" wird.

Sicher war auch noch LUNA da, aber man konnte mit ihr viele Dinge einfach nicht machen, die ein Hundefreund eben gern tut. Wir haben uns dann über zwei Jahre intensiv mit der Rasse beschäftigt und einer Reihe von Züchtern und auch MASTIFF-Halter aufgesucht.

Vielen Dank an: Isolde Schmidt und Dieter Lessner, Sabine und Uwe Schultz, Heike und Joachim Otto, Annette Pohle - natürlich Corinna Reich und Wilhem Graf und all die anderen, deren Namen wir nicht aufzählen können. Die Leute haben uns nett empfangen und viel Wissenswertes über die Rasse berichtet.

Wir waren 2005 beim "Westerbroek-Treffen" und 2006 beim "Mastiff-Treffen" des OEMCD in Spich und lernten ganz viele Mastiffs auf einem Haufen kennen.

Bei Isolde und Dieter waren wir gleich mehrmals und haben sie mit unserer Neugier und unseren Fragen bombardiert.

Ein ganz besonderes Ereignis aber war, dass wir im Frühjahr 2007 zehn Tage bei Willi Graf die acht Babys von BELL (THEO und seine Geschwister) "einhüten" durften. Dafür erhielten wir das Privileg uns einen Welpen aussuchen zu können - eine doppelte Belohnung also. Gott sei Dank war es ein D-Wurf, so dass es nicht viel Mühe machte dem "THEO" das "DON" voran zu setzen und er überall unter seinem richtigen Namen auftreten konnte.

Damit wir die freie Wahl hätten, gab Willi keinem seiner Welpen schon den Namen "THEO". Von den Bildern her war am Anfang DALAI LAMA der Favorit, weil wir eigentlich einen fawn-farbenen Hund wollten und er so schön kuschelig aussah.
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Dagobert
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Dalai Lama
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Denis
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Don Camillo
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Don Pedro
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Duke
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Desirée (Daydream Diva)
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Diva
Hier sind alle acht D-Babys der Villa Graf im Alter von fünf Wochen zu sehen und - gebt es zu - die Wahl fällt äußerst schwer, auch wenn die beiden Damen von vornherein ausfallen.

Einen Welpen allein vom Bild her auszusuchen geht schon mal gar nicht!
In Le Hohwald kristallisierten sich dann aber recht schnell DON CAMILLO wegen der Farbe, DUKE wegen des Aussehens und DAGOBERT wegen seiner Art heraus.

Interessanter Weise spielte das Radio am Wochenende der Entscheidung zwei Mal den Song "Sir Duke" von Steve Wonder, was man schon als Omen hätte deuten können.

Dennoch hat sich aber der DAGOBERT letztlich uns ausgesucht, weil er in der vielen Zeit, die wir bei den Welpen verbachten, immer den Kontakt zu uns suchte - so intensiv wie kein anderer.

Somit wurde dann aus DAGOBERT - DON THEO

Die absolut richtige Entscheidung!
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
der erste Blick
Le Hohwald im Elsass am 25. Mai 2007 - die D-Babys sind genau 13 Tage alt. Schauen ja, anfassen nein!
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Willi präsentiert berechtigt voller Stolz nacheinander alle Babys. Wer ist wer? - Heute: Keine Ahnung mehr.
Die bunten Halsbänder kennzeichnen die Babys und der zweite von links ist THEO, das ist sicher.
DON THEO

Noch kann man ihn auf einer Hand tragen - in ein paar Wochen vielleicht noch auf den Arm nehmen, aber bald ist auch das vorbei.

Alter und Gewichte: Geburtsgewicht 740 g

hier links: 13 Tage und 1.530 Gramm
unten links: 33 Tage und 4.400 Gramm
unten rechts: 41 Tage und 6.320 Gramm

Im Alter von drei Jahren wird er die 100 kg erreichen und bis zum Ende auch halten.
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo am 14.06.2007
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff DON THEO am 22.06.2007
das Einhüten
Als die Babys genau einen Monat und einen Tag alt waren - am 13. Juni 2007 - wurden wir nach Le Hohwald gerufen, um für eine Woche auf die Babys aufzupassen. Willi zeigte und sagte uns in zwei Tagen, was wir alles wissen mussten und dann ... waren wir allein. Alle Babys haben unsere Betreuung "überlebt" und damit ist alles gut.

Nein, das Betreuen dieser kleinen Racker hat uns so viel Spaß gamacht, dass wir beschlossen haben auch Hunde zu züchten, wenn die Zeit dafür gekommen sei - im Rentenalter wahrscheinlich. Dass es anders und auch viel eher gekommen ist, könnt ihr bei Hundezucht nachlesen.

Hier gibt es ein paar Schnappschüsse aus der Zeit vom 13. bis 24. Juni 2007.
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Theo & Duke oder Duke & Theo

wenn man die Pfotenspitzen nicht sieht, sind die Beiden um die Zeit kaum zu unterscheiden.
Später wird Willi fast dasselbe Problem zwischen Denis und Duke haben.
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
zur Auflösung: oben rechts und unten links ist THEO | oben links und unten rechts ist DUKE
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
oben: Schlafen, Spielen, Fressen, Schlafen
Durch diesen abgetrennten Bereich mit Stroh ist die Bande mit 6 Wochen fast stubenrein.

Das Ganze geht natürlich auch draußen ...
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
oben links: einer der besten Schnappschüsse                    oben rechts: die erste Begegnung mit Tante LUNA

Am 24. Juni 2007 hieß es erstmal Abschied nehmen ...
die Abholung
..., um am 6. Juli 2007 wiederzukommen.

THEO und seine Geschwister bei der Rückkehr vom Tierarzt. Heute gab's die Microchips und ab morgen kommen die Kleinen in ihre neuen Familien. Nun heißt es für die Züchter Abschied zu nehmen.
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
THEO und DUKE
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
THEO am 8. Juli 2007 - die erste PP auf dem Weg nach Demmin
THEOs Ankunft in seinem neuen Zuhause
8. Juli 2007

Heute Morgen noch in Le Hohwald im Elsass und jetzt schon in Demmin in seinem neuen Zuhause und bei bei LUNA.

Gegen 19:30 Uhr hatten wir uns nach den doch immerhin 990 km und mehr als zehn Stunden Fahrt - mit vielen Pausen für Klein-THEO - soweit akklimatisiert, dass die ersten Bilder gemacht werden konnten.

Zuvor mussten natürlich erstmal alle den Neuankömmling begrüßen und mit einem eigens aus dem Elsass mitgebrachten Crémant d'Alsace auf ihn anstoßen.

Der beige Stofffetzen ist bzw. war eine Hose, die Hanno während der 10 Tage Welpenhüten trug und die damit THEO ausreichend vertrauten Geruch vermittelt.
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
THEO hat recht schnell mit allen anderen Hausbewohnern Freundschaft geschlossen, wie hier links im Bild mit Kater LEO zu sehen und rechts mit Kater MAX...

Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff Don Theo von der Villa Graf
Mastiff DON THEO von der Villa Graf | Welpenzeit und Ankunft in Demmin
 

Seeblickbulls


Statistiken
Counter / Zähler

Don Theo


Statistiken
Listinus Toplisten Listinus Toplisten
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü